Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Brand von Müllsäcken greift über

Griesheim (ots) - Am Sonntagmorgen, 12.02.2012, gg. 07:50 Uhr, meldeten Anwohner einen Brand in der Marienstraße. Dort hatten zunächst Müllsäcke aus bisher unbekannter Ursache Feuer gefangen, das zunächst auf Holzsichtschutzwände übergriff und anschließend die Außenfassade eines Wohnhauses beschädigte. Der Brand setzte sich dort unter der Dämmung fort, so dass auch ein Fenster im ersten OG von außen beschädigt wurde. Die Freiwillige Feuerwehr Griesheim bekämpfte den Brand und verhinderte eine weitere Schadensausbreitung. Es wurde niemand verletzt. Die vierköpfige Familie kann das Haus weiter bewohnen. Eine Fassadenfläche von ca. 40 qm ist beschädigt, daneben wurden zwei geparkte Pkw in Mitleidenschaft gezogen. Zur Zeit wird der entstandene Sachschaden auf ca. 60.000 Euro beziffert. Beamte des 2. Polizeireviers nahmen den Sachverhalt auf, die weiteren Ermittlungen führt die Kriminalpolizei Darmstadt.

Styra, PHK/PvD

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Polizeiführer vom Dienst (PvD)

Telefon: 06151 - 969 3030
E-Mail: ppsh (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: