Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Darmstadt: WSV der anderen Art/ Versuchter Diebstahl eines Schals scheitert

Darmstadt (ots) - Eigentlich gibt es ihn ja gar nicht mehr, den einst bei Schnäppchenjägern so beliebten Winterschlussverkauf. Ein 29 Jahre alter Mann wollte am Donnerstagmittag (2.2.2012) trotzdem geradezu kostenlos an teure Winterkleidung kommen, die in einem Bekleidungsgeschäft am Marktplatz verkauft werden. Dazu entnahm er einen hochwertigen Schal aus einem Verkaufsständer, entfernte dessen Preisschild und band sich das Kleidungsstück wie selbstverständlich um den Hals. Seinen alten Schal ließ er dafür an dem Ständer hängen. Als er das Geschäft verlassen wollte, wurde er von einem Mitarbeiter angesprochen. Der Mann leugnete zunächst vehement jegliche Diebstahlsabsicht. Allerdings förderte seine Durchsuchung durch Polizeibeamte des Ersten Reviers just das Preisschild des betreffenden Schals zu Tage. Der Mann wurde vorläufig festgenommen, die Polizisten erstatteten Strafanzeige.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Christopher Roth
Telefon: 06151 969 2410 o. 0173 659 6516
Fax: 06151 969 2405
E-Mail: christopher.roth (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: