Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Höchst im Odenwald: nach Unfall geflüchtet/ Polizei sucht Zeugen

Höchst im Odenwald: (ots) - Am Dienstagmorgen (31.1.) wurde ein in der Wilhelminenstraße geparktes Auto von einem vorbeifahrenden Wagen gestreift und an der linken Seite beschädigt. Der Unfall ereignete sich zwischen 8 und 8.30 Uhr vor dem Anwesen 1-3. Der Fahrer oder die Fahrerin des Unfallwagens war aus der Richtung Erbacher Straße in Richtung Brensbach gefahren und hatte nach der Kollision nicht angehalten. Der Schaden an dem geparkten Personenwagen wird auf etwa 3000 Euro geschätzt. Die Polizei in Höchst bittet Zeugen des Unfalls, sich unter der Rufnummer 06163/ 9410 zu melden.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Rainer Müller
Telefon: 06151/969-2401 o. Mobil: 0174/3053649
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: rainer.mueller2 (at) polizei.hessen.de
Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: