Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Bürstadt: Verpuffung in Wohnung

Bürstadt (ots) - In der Bonifatiusstraße kam es am Mittwochvormittag (1.) kurz vor 11 Uhr zu einer Verpuffung. Der 80 Jahre alte Hausbewohner hatte eine Ölheizung in Betrieb genommen. Durch die Verpuffung kam es in einem Wohnraum zu einem Brand, der durch die Feuerwehren Bürstadt und Lampertheim zügig gelöscht wurde. Der Hausbewohner und seine Ehefrau kamen vorsorglich zur ärztlichen Untersuchung in ein Krankenhaus. Der Schaden wurde auf etwa zehntausend Euro geschätzt.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Peggy Rienow
Telefon: 06151/969-2411 o. Mobil: 0173/6596654
E-Mail: peggy.rienow@polizei.hessen.de
Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: