Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Wald-Michelbach: Polizei schnappte zwei Verdächtige nach Diebstahl

Wald-Michelbach (ots) - Am frühen Montagmorgen (30.) kurz vor zwei Uhr konnte die Wald-Michelbacher Polizei zwei Verdächtige "auf frischer Tat" festnehmen. Ausgangspunkt war die Routinekontrolle einer Polizeistreife. Als die Beamten die jungen Männer anhalten wollten, rannten die weg. Sie kamen nicht weit, wurden zügig eingeholt. Bei der sich anschließenden Kontrolle kamen im Rucksack und einer großen Tasche gefrorene Nährmittel zutage.

Erst einmal versuchten die beiden, sich rauszureden. Dann kamen sie der Wahrheit näher und erklärten, woher sie die Pizzen und den Kuchen hatten. Die beiden Wald-Michelbacher, 15 und 19 Jahre alt, hatten gestanden, die Lebensmittel aus einem Lieferwagen in der Pfalzgasse gestohlen zu haben. Die Beamten stellten die Beute sicher und leiteten ein Verfahren gegen die Verdächtigen ein.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Peggy Rienow
Telefon: 06151/969-2411 o. Mobil: 0173/6596654
E-Mail: peggy.rienow@polizei.hessen.de
Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: