Polizeipräsidium Südhessen

PPSH-HP: Drogen besessen und im Rausch gefahren

Fürth (ots) - Am frühen Sonntagmorgen kontrollierten Beamte der Polizei Heppenheim in Fürth den Fahrer eines Toyotas. Dieser hatte zuvor das Rotlicht einer Lichtzeichenanlage missachtet. Dies sollte jedoch nicht der einzige Verstoß bleiben: Während der Kontrolle wurde festgestellt, dass der 28-jährige Birkenauer offenbar Drogen (Haschisch und Amphetamine) konsumiert hatte. Außerdem konnte noch ein halber Joint aufgefunden werden. Den Mann erwartet nun ein Strafverfahren wegen des unerlaubten Besitzes von Betäubungsmitteln sowie des Fahrens unter Einfluss berauschender Mittel.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Polizeidirektion Bergstraße

1. Dienstgruppenleiter
Weiherhausstraße 21
64646 Heppenheim

Telefon: 06252-706 333
E-Mail: poea@pp-sh-pd-bergstrasse.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: