Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Darmstadt/Eberstadt: Handy weggerissen / Täter flüchtet in Richtung Haltestelle Marienhöhe

Darmstadt (ots) - Am Montagnachmittag (23.1.2012) gegen 13.15 Uhr hat ein noch unbekannter und etwa 25 Jahre alter Mann einer 16-Jährigen das iPhone entrissen. Die Tat ereignete sich auf einem Fußweg parallel zu Cooperstraße im Bereich der Marienhöhe. Der Täter versuchte auch noch einer weiteren Jugendlichen dien Handtasche zu entreißen, was aber an der Gegenwehr scheiterte. Der Täter ist zirka 175-180 cm groß, hat sehr kurzes braunes Haar, blau-graue Augen und einen Dreitagebart. Er war zur Tatzeit mit einer grauen weiten Jogginghose und einer dunklen hüftlangen Jacke bekleidet. Nach der Tat flüchtete er in Richtung der Haltestelle Marienhöhe. Hinweise nimmt die Polizei in Pfungstadt (Telefon 06157/9509 0) entgegen.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Ferdinand Derigs
Telefon: 06151-969 2400 o. 0173-659 6648
Fax: 06151-969 2405
E-Mail: ferdinand.derigs (at) polizei.hessen.de
Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: