Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Erbach: Jugendlicher Motorrollerfahrer ohne Fahrerlaubnis ertappt

Erbach (ots) - Ein 17-Jähriger aus Erbach ist am Freitagmittag (20.) kurz vor 13 Uhr in der Oberen Marktstraße von einer Polizeistreife gestoppt worden. Der junge Mann war mit einem Kleinkraftrad unterwegs. Allerdings konnte er nicht den notwendigen Führerschein vorweisen. Er besaß lediglich eine Mofa-Prüfbescheinigung. Somit durfte er nicht mehr weiterfahren. Die Beamten erstatteten gegen ihn eine Anzeige wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Peggy Rienow
Telefon: 06151/969-2411 o. Mobil: 0173/6596654
E-Mail: peggy.rienow@polizei.hessen.de



Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: