Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Darmstadt: Einbruch im Pfannmüllerweg

Darmstadt (ots) - Wechselgeld haben bislang unbekannte Täter in der Nacht zum Donnerstag (19.1.2012) bei einem Einbruch in eine Praxis im Pfannmüllerweg erbeutet. Die Einbrecher hatten eine Fensterscheibe eingeschlagen, waren eingestiegen und hatten Schränke und Schreibtische durchwühlt. Tatzeit war gegen 1.40 Uhr. Zeugen hatten Scheibenklirren gehört und die Polizei alarmiert. Kurz vor Eintreffen der Beamten waren die Täter geflüchtet. Eine Fahndung verlief bislang noch ohne Erfolg. Wer darüber hinaus Hinweise zu den Einbrechern geben kann, wird gebeten, mit der Polizei in Darmstadt (EDC) Kontakt aufzunehmen (Telefon 06151/969 0.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Ferdinand Derigs
Telefon: 06151-969 2400 o. 0173-659 6648
Fax: 06151-969 2405
E-Mail: ferdinand.derigs (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: