Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Darmstadt: Handy entrissen

Darmstadt (ots) - Zwei noch unbekannte und etwa 16-20 Jahre alte Heranwachsende haben am Dienstagabend gegen an der Bushaltestelle Heidenreichstraße (17.1.2012) einem 11-jährigen Jungen ein etwa zweihundert Euro teures Handy entrissen und entwendet. Tatzeit war zwischen 18.50 Uhr und 19 Uhr. Die Täter flüchteten in Richtung Inselstraße. Die Polizei in Darmstadt (EDC) ermittelt und bittet um Hinweise zu den beiden Tätern unter der Telefonnummer 06151/969 0. Einer ist etwa 170-180 cm groß und dunkelhäutig, der andere 160-165 cm groß und hellhäutig.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Ferdinand Derigs
Telefon: 06151-969 2400 o. 0173-659 6648
Fax: 06151-969 2405
E-Mail: ferdinand.derigs (at) polizei.hessen.de
Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: