Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: BAB 671
Ginsheim-Gustavsburg: Verkehrsunfallflucht - Zeugen gesucht!

Ginsheim-Gustavsburg (ots) - Bei einem Verkehrsunfall am Montagnachmittag (16.1.2012) gegen 15.40 Uhr auf der A 671 (Fahrtrichtung Wiesbaden) mit drei Beteiligten Fahrzeugen, ist ein Sachschaden in Höhe von rund 11.000 Euro entstanden. Der Unfallverursacher flüchtete von der Unfallstelle, ohne sich um den entstandenen Sachschaden zu kümmern.

Die drei Autofahrer waren mit ihren Pkw in Richtung Wiesbaden unterwegs, als der Unfallverursacher an der Anschlussstelle Gustavsburg vom Beschleunigungsstreifen der Zufahrt auf den rechten Fahrstreifen wechselte, ohne auf den Wagen eines dort fahrenden 52-jährigen Autofahrers zu achten. Dieser wich auf den linken Fahrstreifen aus, aufgrund dessen ein dort fahrender 22-jähriger Mann mit seinem Wagen eine Vollbremsung machte. Trotzdem kam es zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge, die daraufhin gegen die Mittelschutzplanke stießen und schließlich dort zum Stehen kamen. Der Unfallverursacher flüchtete in einem weißen Daimler Benz, A-Klasse von der Unfallstelle in Richtung Wiesbaden. Glücklicherweise wurde bei dem Unfall niemand verletzt.

Die Autobahnpolizei Südhessen bittet um Hinweise zum Kennzeichen des flüchtigen Fahrzeuges oder zur Identität des Unfallfahrers unter der Telefonnummer (06151) 8756-0.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: (06151) 969 2400
Fax: (06151) 969 2405

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: