Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Lampertheim: Polizei warnt vor "preisgünstigen" Teppicheinkäufen auf offener Straße

Lampertheim (ots) - Aus aktuellem Anlass warnt die Polizei vor Einkäufen auf offener Straße. Schnell werden solche Aktionen kostspieliger als erwartet. Im Sandtorfer Weg wurde einer Seniorin am Montag (16.) ein "günstiger" Teppich zum Kauf angeboten. Die Dame sollte die Ware mit einem Preisnachlass von 95 Prozent erhalten. Richtigerweise lehnte sie ab. Die drei Verkäufer sind daraufhin in einen dunklen Mercedes älteren Baujahr gestiegen und in Richtung Innenstadt weitergefahren.

Die Polizei warnt: Seien sie bei solchen überaus preiswerten Angeboten misstrauisch! Lassen Sie sich auf keine sogenannten Kofferraumgeschäfte ein! Die könnten Sie teuer zu stehen kommen. Nutzen Sie die Möglichkeit, sich bei der Kriminalpolizeilichen Beratungsstelle Tipps zu holen. Nehmen Sie mit Beratern Kontakt unter der Telefonnummer 06151/969-4030 auf oder informieren Sie sich auch im Internet unter www.polizei-beratung.de

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Peggy Rienow
Telefon: 06151/969-2411 o. Mobil: 0173/6596654
E-Mail: peggy.rienow@polizei.hessen.de
Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: