Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Darmstadt: "Jackensammler?"
Ehepaar des Ladendiebstahls verdächtig

Darmstadt (ots) - Ein Ehepaar aus Darmstadt ist dringend verdächtig, im Zeitraum zwischen November 2010 und 2011 mehrere Ladendiebstähle begangen zu haben. Mit einem Beschluss des Amtsgerichts durchsuchten Polizeibeamte der Ermittlungsgruppe Darmstadt City am Freitag (13.1.2012) die Darmstädter Wohnung der Eheleute. Dreizehn Jacken eines bekannten Markenherstellers sowie weitere Bekleidungsstücke mit einem Gesamtwert von mindestens dreitausendsechshundert Euro konnten bei der Durchsuchung sichergestellt werden. Inzwischen wurden drei der hochwertigen Jacken Ladendiebstählen in einem Geschäft in der Schulstraße zugeordnet. Die Beschuldigten bestreiten die Taten. Sie wurden erkennungsdienstlich behandelt und werden sich in einem Strafverfahren verantworten müssen. Die Ermittlungen, insbesondere zur Herkunft der anderen sichergestellten Kleidungsstücke, dauern an.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Ferdinand Derigs
Telefon: 06151-969 2400 o. 0173-659 6648
Fax: 06151-969 2405
E-Mail: ferdinand.derigs (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: