Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Pfungstadt: Versuchter Einbruch in Kiosk / Zeugenhinweise gesucht

Pfungstadt (ots) - Am Sonntagmorgen (15.1.2012), gegen 5 Uhr, scheiterten bislang unbekannte Täter bei dem Versuch, in der Lindenstraße in einen dortigen Kiosk einzubrechen. Zunächst schoben die Ganoven den geschlossenen Rollladen nach oben und warfen mit Steinen das Fenster des Gastraumes ein. Danach versuchten sie, durch die entstandene Öffnung in das Innere zu gelangen. Allerdings wurden die Täter durch aufmerksame Anwohner bemerkt, woraufhin sie umgehend das Weite suchten. Der entstandene Sachschaden beträgt etwa 400 Euro. Hinweise nimmt die Polizei in Pfungstadt (Telefon 06157/95090) entgegen.

Text: Eva-Maria Cima, Praktikantin

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Christopher Roth
Telefon: 06151 969 2410 o. 0173 659 6516
Fax: 06151 969 2405
E-Mail: christopher.roth (at) polizei.hessen.de
Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: