Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Schaafheim: Drei Jungen werden Opfer sexueller Übergriffe/ Tatverdächtiger tot in Wohnung aufgefunden

Schaafheim (ots) - Schaafheim: Drei Jungen werden Opfer sexueller Übergriffe/ Tatverdächtiger tot in Wohnung aufgefunden

   - Gemeinsame Presseerklärung der Staatsanwaltschaft Darmstadt und 
     der Polizei - 

Am Freitagnachmittag (13.1.2012) sollen drei Jungen Opfer sexueller Übergriffe geworden sein. Ein dringend tatverdächtiger 48 Jahre alter Mann wurde am Abend tot in seiner Wohnung aufgefunden. Polizei und Staatsanwaltschaft ermitteln.

Die Jungen sollen zuvor am Nachmittag vom Tatverdächtigen in dessen Wohnung gelockt worden sein. Dort soll es zu mehrfachen sexuellen Übergriffen gekommen sein, bevor die Opfer die Wohnung nach einigen Stunden wieder verlassen konnten.

Die Polizei wurde von den Vorgängen am Freitagabend in Kenntnis gesetzt, woraufhin sofort mehrere Streifen zur Wohnung des Mannes entsandt wurden, die den Achtundvierzigjährigen jedoch nur noch tot antreffen konnten. Die weiteren Ermittlungen führen nun Kriminalpolizei und Staatsanwaltschaft, die auch die Obduktion des Mannes anordnete.

Weitergehende Auskünfte erteilt die Staatsanwaltschaft Darmstadt am Montag (16.01.2012).

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Christopher Roth
Telefon: 06151 969 2410 o. 0173 659 6516
Fax: 06151 969 2405
E-Mail: christopher.roth (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: