Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Riedstadt-Goddelau: Einbruch in Lagerhalle scheitert/ Ganoven flüchten Hals über Kopf/ Polizei fahndet mit Hubschrauber/ Hinweise erbeten

Riedstadt-Goddelau: (ots) - Der Einbruch von bislang unbekannten Personen am Donnerstagabend (5.1.) in eine Lagerhalle in der Stahlbaustraße war nicht von Erfolg gekrönt. Den Einbrechern war es gegen 22.30 Uhr zunächst gelungen in die Halle einzudringen und mehrere Kabeltrommeln auf einen mitgebrachten Lastwagen zu verladen. Sie hatten dabei allerdings einen Alarm ausgelöst, worauf sich die Ganoven rasch aus dem Staub machten. Ihren Lastwagen und die Beute mussten sie zurücklassen. Beides stellte die Polizei zunächst sicher. Bei der anschließenden Fahndung, die ohne Erfolg geblieben war, setzte die Polizei auch einen Hubschrauber ein. Die Polizei in Groß-Gerau nimmt Hinweise möglicher Zeugen unter der Rufnummer 06152/ 1750 entgegen.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Rainer Müller
Telefon: 06151/969-2401 o. Mobil: 0174/3053649
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: rainer.mueller2 (at) polizei.hessen.de
Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: