Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Groß-Gerau: Kradfahrer unter Drogen von Polizei erwischt

Groß-Gerau: (ots) - Unter dem Einfluss von Drogen war ein 34 Jahre alter Mann am Mittwochvormittag (4.1.) auf seinem Kleinkraftrad auf der Münchener Straße unterwegs. Die Polizei war gegen 11.45 Uhr auf den in Groß-Gerau wohnenden Mann aufmerksam geworden und hatte ihn kontrolliert. Ein Drogentest reagierte positiv auf Kokain und THC. Bei dem Mann wurde eine Blutentnahme durchgeführt. Zudem hatte der 34-Jährige keinen Führerschein. Er wird sich jetzt wegen des Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz, Fahren unter Drogeneinfluss und Fahren ohne Fahrerlaubnis verantworten müssen.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Rainer Müller
Telefon: 06151/969-2401 o. Mobil: 0174/3053649
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: rainer.mueller2 (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: