Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Lampertheim: Zeugin vertreibt Einbrecher
Polizei fahndet nach einem 25 bis 30-jährigen Mann und sucht weitere Zeugen

Lampertheim (ots) - Am Montag (02.01.2012) gegen 13:20 Uhr sah eine Zeugin wie ein Mann in eine Wohnung eines Mehrfamilienhauses in der Daimlerstraße einbrechen wollte. Die Zeugin sprach den Täter an, woraufhin dieser das Haus schnellen Schrittes verließ. Dabei hielt er noch sein Einbruchswerkzeug, einen Geißfuß, in der Hand. Eine sofort eingeleitete Fahndung der Polizei blieb ohne Erfolg. Nach Angaben der Zeugin soll es sich bei dem Täter um einen 25 bis 30 Jahre alten, zirka 185 Zentimeter großen und schlanken Mann gehandelt haben, welcher kurze wellige schwarze Haare hatte. Dieser war mit einer schwarzen Winterjacke, sowie einer dunklen Jeans bekleidet. Vom Erscheinungsbild sah der Mann südländisch aus. Die Kriminalpolizei Heppenheim (K21/22) hat die Ermittlungen aufgenommen. Zeugen, welche Hinweise zur Tat oder Täter geben können, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 06252 / 706-0 zu melden.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Uwe Borkenau
Telefon: 06151/969 2418 o. 0173/6597598
Fax: 06151 969 2405
E-Mail: uwe.borkenau(at)polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: