Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Lorsch: Ganoven scheitern beim Einbruch ins Bahnhofsbistro

Lorsch (ots) - In der Nacht zum Sonntag oder zum Montag (02.01.2011) versuchten bislang unbekannte Täter in einem Kiosk am Lorscher Bahnhof einzubrechen. Nach ersten Ermittlungen versuchten der oder die Täter zuerst ein Fenster aufzuhebeln. Als dies nicht gelang versuchten sie es mit blanker Gewalt. Sie nahmen einen Gullydeckel aus der Straße und warfen diesen gegen die Scheibe. Aber auch dieser Attacke hielt die Scheibe stand, so dass die Täter unverrichteter Dinge wieder abrückten. Es entstand ein Schaden von ungefähr 1000,- EUR. Die Polizei Heppenheim ermittelt wegen versuchten Einbruch und gefährlichen Eingriff in den Straßenverkehr. Zeugen, welche Hinweise zu der Tat geben können, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 06252 / 706-0 zu melden.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Uwe Borkenau
Telefon: 06151/969 2418 o. 0173/6597598
Fax: 06151 969 2405
E-Mail: uwe.borkenau(at)polizei.hessen.de
Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: