Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Darmstadt: Ladendieb festgenommen
Filialleiter bedroht

Darmstadt (ots) - Ein 48-jähriger Darmstädter entwendete am Mittwochnachmittag (28.12.2011) in einem Einkaufsmarkt in der Darmstädter Innenstadt mehrere Flaschen Bier. Dies beobachtete der Filialleiter. Daraufhin wurde die Polizei informiert und der Mann angesprochen. Als die Beamten mit ihm das Geschäft verlassen wollten bedrohte der 48-Jährige den Filialleiter verbal. Somit endet für den bereits polizeibekannten Mann das Jahr mit Anzeigen wegen Ladendiebstahl und Bedrohung.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Uwe Borkenau
Telefon: 06151/969 2418 o. 0173/6597598
Fax: 06151 969 2405
E-Mail: uwe.borkenau(at)polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: