Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Darmstadt: Rollerfahrer ohne Führerschein unter Drogeneinfluss unterwegs

Darmstadt (ots) - Eine Streife des 2. Polizeireviers kontrollierte am Dienstagvormittag (27.12.2011) einen Rollerfahrer im Dornheimer Weg. Der 30-jährige Mann zeigte Anzeichen für Drogenkonsum. Auf der Wache wurde bei dem Mann eine Blutentnahme durchgeführt. Ein weiteres Problem bekam der 30Jährige, da er nicht im Besitz des erforderlichen Führerscheins war. Der Mann wurde wegen Führen eines Fahrzeugs unter Einfluss von Betäubungsmitteln und Fahren ohne Fahrerlaubnis angezeigt. Auch gegen den Fahrzeughalter wird wegen dem Zulassen des Fahrens ohne Fahrerlaubnis ermittelt.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Uwe Borkenau
Telefon: 06151/969 2418 o. 0173/6597598
Fax: 06151 969 2405
E-Mail: uwe.borkenau(at)polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: