Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Pfungstadt: Randalierer an Straßenbahnhaltestelle/ Polizei schnappt Täter

Pfungstadt (ots) - Den Beginn des zweiten Weihnachtsfeiertages (26.12.2011) nutzten zwei junge Männer in Pfungstadt derart, dass sie am frühen Morgen ihrer Zerstörungswut freien Lauf ließen.

Die Beamten der Polizeistation Pfungstadt wurden gegen 0.30 Uhr alarmiert, nachdem die zwei Randalierer eine Glasscheibe der Fahrzeitenauskunft am Bahnhof Pfungstadt eingeschlagen hatten. Anschließend schleuderten die jungen Männer ein Verkehrsschild auf die naheliegende Eberstädter Straße. Als die Ordnungshüter kurze Zeit später am Ort des Geschehens erschienen, versuchten die 17 und 18 Jahre alte Männer, zu Fuß zu flüchten. Der Versuch war jedoch erfolglos, die Beamten waren schneller und konnten beide Täter schnappen. Diese wurden im Anschluss auf die Polizeiwache gebracht, wo die Beamten eine erkennungsdienstliche Behandlung anordneten. Im Anschluss wurde der 17-jährige seiner vermutlich wenig begeisterten Mutter übergeben, während sein volljähriger Mittäter alleine nach Hause durfte. Gegen beide Männer wird nun wegen gemeinschädlicher Sachbeschädigung ermittelt.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Christopher Roth
Telefon: 06151 969 2410 o. 0173 659 6516
Fax: 06151 969 2405
E-Mail: christopher.roth (at) polizei.hessen.de
Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: