Polizeipräsidium Südhessen

SHPP-GG: Nach Randale an Tankstelle festgenommen

Rüsselsheim (ots) - Mit 1,6 Promille war am 24.12.2011, gg.01.43 Uhr ein 25jähriger Rüsselsheimer und drei Freunde auf einem Tankstellengelände im Hessenring erschienen. Dort begann er mit einem 27jähriegn Rüsselsheimer einen Streit und trat dabei gegen das Fahrzeug seines Kontrahenten. Danach rannte er kurz weg, kam aber wieder und wollte nun erneut seinem Widersacher an den Kragen. Dieser rettete sich in den Verkaufsraum der Tankstelle hinein und hielt von innen die Tür zu, während die Polizei verständigte wurde. Der betrunkene Täter drückte jedoch derart heftig gegen die Eingangstür, dass deren Glas zerbrach und der Täter sich verletzte. Er wurde noch am Tatort durch die Polizei angetroffen und vorläufig festgenommen und sieht nun zwei Anzeigen wegen Sachbeschädigung entgegen.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:
PHK Konrad
Polizeipräsidium Südhessen
Polizeidirektion Groß-Gerau
1. Dienstgruppenleiter

Telefon: 06142-696 595
Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: