Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Rüsselsheim: Kripo ermittelt jungen Dieb/ Jugendlicher bestiehlt andere Jugendliche/ Sechzehnjähriger kommt in Untersuchungshaft

Rüsselsheim: (ots) - Wegen wiederholter Diebstähle hat am Donnerstag (22.12.) ein Ermittlungsrichter gegen einen 16 Jahre alten Jugendlichen auf Antrag der Staatsanwaltschaft Darmstadt die Untersuchungshaft in einer Jugendstrafanstalt angeordnet. Nach den Ermittlungen der Rüsselsheimer Kripo wirft die Staatsanwaltschaft Darmstadt dem jungen Mann insgesamt siebzehn Taten vor. So soll er zwischen Anfang September bis Mitte Dezember immer wieder anderen Jugendlichen Geld weggenommen haben. Auf dem Bahnhofsplatz in Rüsselsheim hatte er im November eine Geldtasche mit Wechselgeld aus einem Bus gestohlen. Die Ermittler des Kommissariats 21/22 kamen dem Sechzehnjährigen durch ihre Nachforschungen und Hinweisen von Zeugen auf die Schliche. Am Donnerstag klickten dann in der Wohnung des jungen Mannes die Handschellen.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Rainer Müller
Telefon: 06151/969-2401 o. Mobil: 0174/3053649
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: rainer.mueller2 (at) polizei.hessen.de
Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: