Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Rüsselsheim: Autofenster eingeschlagen und Handtasche gestohlen/ Polizei sucht Zeugen und gibt Tipps zum Schutz vor Autoknackern

Rüsselsheim: (ots) - Direkt gegenüber der Kindertagesstätte in der Godesberger Straße haben Unbekannte am Dienstag (20.12.) ein Auto aufgebrochen und die Handtasche der Besitzerin gestohlen. Zwischen 16.05 und 16.35 Uhr hatten die Langfinger eine Fensterscheibe des Wagens eingeschlagen und die Tasche vom Beifahrersitz geangelt. Der Schaden wird auf etwa 300 Euro geschätzt. Möglicherweise haben Passanten das Klirren der Scheibe gehört oder verdächtige Personen in der Nähe der Kindertagesstätte beobachtet. Entsprechende Hinweise erbittet die Polizei in Rüsselsheim unter der Rufnummer 06142/ 6960.

In diesem Zusammenhang rät die Polizei: Lassen Sie keine Wertsachen in Ihrem Wagen zurück. Im Auto zurückgelassene Gegenstände wie Taschen, Geldbörsen, Mobiltelefone oder Navigationsgeräte locken die Diebe förmlich an. Informieren Sie sich zudem bei Ihrer Polizeilichen Beratungsstelle unter der Rufnummer 06151/ 969-4030.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Rainer Müller
Telefon: 06151/969-2401 o. Mobil: 0174/3053649
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: rainer.mueller2 (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: