Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Viernheim: Ermittler der Polizeistation Lampertheim-Viernheim verbuchen großen Erfolg / Diebesbeute im Wert von 45.000 Euro sichergestellt / Verfahren richtet sich gegen zwei Verdächtige

POL-DA: Viernheim: Ermittler der Polizeistation Lampertheim-Viernheim verbuchen großen Erfolg / Diebesbeute im Wert von 45.000 Euro sichergestellt / Verfahren richtet sich gegen zwei Verdächtige
Sichergestellte Beute

Viernheim (ots) - Den Viernheimer Ermittlern ist es mit Ausdauer und Akribie gelungen, einen Großteil der Beute sicherzustellen, die aus einem Einbruch am Beginn des Jahres 2011 in der Heidelberger Straße stammt. In der Nacht zum 23. Januar 2011 wurden aus den Räumen eines Modelleisenbahnherstellers unzählige Miniaturzüge gestohlen. Der Gesamtwert des Diebesgutes belief sich auf etwa 150.000 Euro. Die Modelleisenbahnszene wurde in die polizeilichen Ermittlungen einbezogen. Unter anderem wurden Händler und andere Interessierte der Szene mit Hilfe des Geschädigten und der Medien umfassend über das Geschehen informiert.

Und dann kam es, wie erwartet. Die ersten Teile der Beute tauchten im Oktober 2011 in Nordhessen auf. Mehrere Eisenbahnen und Waggons wurden zum Kauf angeboten. Zwei Männer gerieten in den Fokus der Polizei. Mit Durchsuchungsbeschlüssen standen die Beamten vor den Türen der Verdächtigen. Bei einem 21-Jährigen aus Mannheim und einem 44 Jahre alten Mann aus Lampertheim wurde ein Großteil der Beute in deren Wohnungen sichergestellt. Insgesamt handelt es sich um Ware im Wert von 45.000 Euro. Wo der Rest des Diebesgutes abgeblieben ist, sollen die weiteren Recherchen zu Tage bringen. Die Polizei in Viernheim nimmt unter der Telefonnummer 06204 / 9747-0 sachdienliche Hinweise entgegen. Die Ermittlungen dauern an.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Peggy Rienow
Telefon: 06151/969-2411 o. Mobil: 0173/6596654
E-Mail: peggy.rienow@polizei.hessen.de
Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: