Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Darmstadt: Freude an neuen Schuhen währt kurz / Ladendieb durch Zivilkräfte festgenommen

Darmstadt (ots) - Am Dienstagnachmittag (20.12.2011) wurden in einem Schuhgeschäft in der Innenstadt ein paar Turnschuhe im Wert von 89,- EUR entwendet. Zuerst konnte der Ladendieb flüchten. Allerdings hatte die Angestellte sich den Täter gut eingeprägt. So gelang es den Zivilkräften kurze Zeit später einen 26Jährigen Tatverdächtigten fest zu nehmen. Die entwendeten Schuhe hatte der Mann an seinen Füßen. Diese wurden durch die Polizei einbehalten. Der Mann durfte wieder seine alten Schuhe, welche er zuvor im Geschäft zurückließ, anziehen.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Uwe Borkenau
Telefon: 06151/969 2418 o. 0173/6597598
Fax: 06151 969 2405
E-Mail: uwe.borkenau(at)polizei.hessen.de
Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: