Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Büttelborn: Dieb macht sich vom Acker/ gestohlener Radlader bleibt zurück/ Polizei fahndet mit Hubschrauber/ Hinweise erbeten

Büttelborn: (ots) - Mit einem aus einer Firmenhalle in der Robert-Bosch-Straße gestohlenen Radlader hat ein bislang Unbekannter am Sonntagabend (18.12.) die Flucht ergriffen. Der Dieb war dabei gegen 20 Uhr einem Jäger auf einem Feld an der Gemarkungsgrenze in Richtung Griesheim aufgefallen. Der Ganove ließ daraufhin das Gefährt stehen und machte sich buchstäblich vom Acker. Nachdem der Jäger die Polizei verständigt hatte, suchten die Beamten mit mehreren Streifen und einem Hubschrauber nach dem Flüchtigen. Er soll groß und schlank sowie dunkel gekleidet gewesen sein. Die Fahndung nach dem Mann blieb ohne Erfolg. Wie die weiteren Ermittlungen ergaben, hatte der Unbekannte das Schloss der Fahrzeughalle auf dem Firmengelände geknackt und war mit der neuen Arbeitsmaschine weggefahren. Das 30 000 Euro teure Fahrzeug stellte die Polizei zunächst sicher. Die Polizei in Groß-Gerau bittet um Hinweise von Zeugen unter der Rufnummer 06152/ 1750.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Rainer Müller
Telefon: 06151/969-2401 o. Mobil: 0174/3053649
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: rainer.mueller2 (at) polizei.hessen.de
Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: