Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Darmstadt: Zwei Streifenwagen angezündet / 24-jähriger Tatverdächtiger festgenommen

Darmstadt (ots) - Am Sonntagabend (18.12.2011) gegen 21.25 Uhr wurden im Umfeld des 1. Polizeireviers in der Bismarckstraße zwei Streifenwagen angezündet. Zeugen hatten den Brand bemerkt und die Polizei sofort informiert. Der Brand konnte noch im Anfangsstadium durch Polizeibeamte gelöscht werden. Dennoch entstand ein Schaden von mehreren tausend Euro. Im Zuge der Fahndung konnte ein 24-jähriger Tatverdächtiger festgenommen werden. Durch die Staatsanwaltschaft Darmstadt wurden eine Durchsuchung dessen Darmstädter Wohnung und eine Blutentnahme bei dem Beschuldigten angeordnet. Bei der Durchsuchung der Wohnung wurden Beweismittel aufgefunden. Die Ermittlungen dauern an.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Ferdinand Derigs
Telefon: 06151-969 2400 o. 0173-659 6648
Fax: 06151-969 2405
E-Mail: ferdinand.derigs (at) polizei.hessen.de
Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: