Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Darmstadt: Mann bei Zimmermannsarbeiten abgestürzt

Darmstadt (ots) - Am Donnerstagmittag (15.12.2011) stürzte ein Handwerker bei Zimmermannsarbeiten im Woogsviertel gut drei Meter in die Tiefe. Dabei zog er sich schwere Verletzungen zu. Der Mann wurde in ein Darmstädter Krankenhaus gefahren. Die Baustelle wird von der Abteilung Arbeitsschutz des Regierungspräsidiums Darmstadt überprüft. Die Ermittlungen zur Unfallursache dauern an.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Uwe Borkenau
Telefon: 06151/969 2418 o. 0173/6597598
Fax: 06151 969 2405
E-Mail: uwe.borkenau(at)polizei.hessen.de
Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: