Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Mörfelden-Walldorf: 90 Minuten Abwesenheit reichen Einbrechern

Mörfelden-Walldorf (ots) - Am Montag (12.12.2011) nutzten bislang unbekannte Einbrecher die 90-minütige Abwesenheit eines Hausbesitzers in der Schillerstraße, um in dessen Einfamilienhaus einzubrechen. Durch Aufhebeln der Terrassentür verschafften sie sich Zugang und durchsuchten im Innern die Räumlichkeiten. Schließlich entwendeten sie Bargeld, Schmuck und ein Smartphone. Der entstandene Sachschaden wird zudem auf 500 Euro geschätzt.

Hinweise nimmt die ermittelnde Kriminalpolizei in Rüsselsheim (K21) unter 06142 / 696-0 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Florian Mohr, Polizeipräsidium Südhessen, Pressestelle, Tel.: 06151 / 969-2423

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: (06151) 969 2400
Fax: (06151) 969 2405

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: