Polizeipräsidium Südhessen

SHPP-GG: Unfall mit verletztem Fußgänger

Rüsselsheim (ots) - Leicht verletzt wurde ein 49jähriger Mann aus Ober - Olm als er heute um 13.25 Uhr den Fußgängerüberweg in der Mainzer Straße in Höhe des Opeltores 65 überquerte. Eine 46jährige Frau aus Ginsheim-Gustavsburg fuhr auf der Mainzer Straße in Fahrtrichtung Bischofsheim. Ihr folgte mit einem Pkw eine 29jährige Frau aus Bischofsheim. Als die Gustavsburgerin wegen des querenden Fußgängers anhielt, bemerkte das die nachfolgende FRau aus Bischofsheim zu spät und fuhr auf. Hierbei schob sie den Pkw der Frau aus Gustavsburg gegen den querenden Fußgänger der zu Boden fiel und sich leicht verletzte. An beiden Pkw entstand ein Schaden von ca. 4000 EUR, der Pkw der Verursacherin musste abgeschleppt werden. Der Fußgängerin wurde vorsorglich in die UNI Mainz gebracht.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Polizeidirektion Groß-Gerau
1. Dienstgruppenleiter

Telefon: 06142-696 595

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: