Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Darmstadt: "Mr. Spock" als Ladendieb?

Darmstadt (ots) - Am Donnerstagabend (08.12.2011) gegen sechs Uhr kam es in einem Schuhgeschäft in der Ludwigstraße zum Diebstahl von einem Paar hochwertiger Stiefel. Der Täter flüchtete. Allerdings konnte er sehr gut beschrieben werden. Es handelte sich um einen 40-45jährigen Mann, welcher 170-175cm groß war. Er hatte eine unauffällige Figur. Seine halblangen Haare waren graumeliert und nach hinten gekämmt. Sein Gesicht war blass mit Aknenarben. Bekleidet war der Täter mit einem beigen knielangen Mantel, grauen Anzug und einem hellen Hemd. Auffällig waren seine spitzen Ohren, welche Ähnlichkeiten mit Mr. Spock aus Raumschiff Enterprise gehabt haben sollen. Die Polizei Darmstadt (EDC) ermittelt. Zeugen, welche sachdienliche Hinweise zur Tat oder zur Person geben können, werden gebeten sich unter der Telefonnummer 06151 / 969-0 zu melden.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Uwe Borkenau
Telefon: 06151/969 2418
E-Mail: uwe.borkenau@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: