Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Darmstadt: Jaguar-Fahrer fährt erneut unter Drogeneinfluss

Darmstadt (ots) - Am Donnerstagnachmittag (08.12.2011) war ein 27jähriger Autofahrer auf der Eschollbrücker Straße unterwegs als er von einer Polizeistreife angehalten wurde. Er konnte den Beamten allerdings nicht mit einem Führerschein dienen. Diesen hatte er im Frühjahr dieses Jahres abgeben müssen, nachdem er 2010 unter dem Einfluss von Rauschmitteln unterwegs war. Auch jetzt stand der Mann wieder unter Drogeneinfluss. Daher wurde eine Blutentnahme veranlasst. Er wurde wegen Fahren ohne Fahrerlaubnis und Fahren unter Betäubungsmitteleinfluss angezeigt.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Uwe Borkenau
Telefon: 06151/969 2418
E-Mail: uwe.borkenau@polizei.hessen.de
Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: