Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Mörfelden-Walldorf: Einbruch in drei Firmen

Mörfelden-Walldorf (ots) - In den frühen Morgenstunden vom Montag (05.12.2011) verschaffte sich mindestens ein bislang unbekannter Täter Zugang zu einem Firmengelände in der Langener Straße. Auf dem Gelände wurde an der Ostseite des Firmengebäudes ein Fenster eingeschlagen, um in das Gebäude zu gelangen. Im Innern wurden die Räumlichkeiten der beiden unter einer Anschrift ansässigen Firmen durchsucht. Entwendet wurde letztlich lediglich ein Handy. Möglicherweise fühlte sich der Täter durch die Alarmanlage gestört.

Außerdem wurde im Verlaufe des Wochenendes eine Firma in der Opelstraße Ziel von Einbrechern. Nachdem das Aufhebeln einer Seitentür gescheitert war, drangen die Täter über ein Fenster in das Gebäude ein und durchsuchten die Räumlichkeiten. Nach Verlassen des Gebäudes drangen die Unbekannten noch in einen Bürocontainer ein und entwendeten aus dem dortigen Verkaufsraum eine Bohrmaschine der Marke "Margitta" mit dazugehörigem Koffer.

Die Polizei ermittelt und bittet darüber hinaus um Hinweise an die Ermittlungsgruppe der Polizeistation Mörfelden-Walldorf unter 06105 / 4006-0.

Rückfragen bitte an:

Florian Mohr, Polizeipräsidium Südhessen, Pressestelle, Tel.: 06151 / 969-2423

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: (06151) 969 2400
Fax: (06151) 969 2405



Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: