Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Birkenau: Wer kennt die angeblichen Handwerker mit weißem Lieferwagen?

Birkenau (ots) - Wie berichtet, waren am letzten Mittwoch (30.) Einbrecher in einem Wohnhaus Im Gründel eingestiegen und hatten dort Schmuck gestohlen. Wie jetzt erst bekannt wurde, ist am folgenden Tag (1.) aus einem in der gleichen Straße befindlichen Keller eines Wohnhauses ein Kasten Bier mitgenommen worden. Die Diebe hatten dort den Kellerzugang aufgehebelt.

Im möglichen Tatzusammenhang sind in der Nähe zwei Männer mit einem weißen Lieferwagen gesehen worden. Die Männer hatten eine Zeugin angesprochen. Sie hatten an deren Haus einen angeblich defekten Ziegel festgestellt und boten ihre Reparaturdienste an, natürlich zu einem "Schnäppchenpreis". Die Dame lehnte dankend ab. Der weiße Kastenwagen war relativ neu und mit vielen Aufklebern versehen. Die Männer hatte eher Vertreterkleidung als Handwerkerkluft an. Einer der beiden war Mitte 30, sehr schlank, hatte schwarze Haare und war eine auffallend gepflegte Erscheinung.

Die Kriminalpolizei in Heppenheim ermittelt und erhofft sich aus der Nachbarschaft Hinweise zu den beiden Männern oder dem weißen Lieferwagen. Informationen nehmen die Beamten des Einbruchskommissariats unter der Telefonnummer 06252 / 706-0 entgegen.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Peggy Rienow
Telefon: 06151/969-2411 o. Mobil: 0173/6596654
E-Mail: peggy.rienow@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: