Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Mörfelden-Walldorf: Versuchter Einbruch in Einfamilienhaus

Mörfelden-Walldorf (ots) - Unbekannte Täter begaben sich am Sonntag (04.12.2011) in der Zeit zwischen 14:50 Uhr und 19:30 Uhr auf ein Grundstück in der Raunheimer Straße in Mörfelden. Dort hebelten sie die im rückwärtigen Bereich gelegene Terrassentür auf, drangen jedoch nicht in das Einfamilienhaus ein. Warum die Täter von ihrem Vorhaben absahen, ist derzeit noch nicht bekannt.

Hinweise bitte an die Kriminalpolizei in Rüsselsheim (K21) unter 06142 / 696 - 0.

Rückfragen bitte an:

Florian Mohr, Polizeipräsidium Südhessen, Pressestelle, Tel.: 06151 / 969 - 2423

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: (06151) 969 2400
Fax: (06151) 969 2405

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: