Polizeipräsidium Südhessen

SHPP-GG: Nach Unfall geflüchtet - roter Pkw gesucht

Raunheim (ots) - Am 04.12.2011, um 04.50 Uhr stellt eine Polizeistreife an der Kreuzung Mainzer Straße / Schnelser Weg in Raunheim frische Unfallspuren fest. Offenbar war ein roter Pkw aus Richtung Raunheim unterwegs und geriet zu weit nach links und überfuhr auf eine Länge von 18m die dortigen Fahrbahnteiler. Der Pkw geriet sodann nach rechts und durchfuhr dort die geschlossene Einfahrtsschranke zum REAL - Parkplatz. Der Pkw wurde gewendet und durchfuhr nunmehr die geschlossene Ausfahrtsschranke und flüchtete danach unerkannt. Es entstand ein Fremdschaden von ca. 2000 EUR.

Zeugen dces Vorfalles werden gebeten, sich bei der Polizei Rüsselsheim, Tel. 06142 / 6960 zu melden.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Polizeidirektion Groß-Gerau
1. Dienstgruppenleiter
Konrad, PHK
Telefon: 06142-696 595

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: