Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Erbach: Kindersitze und Sicherheitsgurte waren Hauptaugenmerk der Polizei

Erbach (ots) - Die Beamten der Polizeistation Erbach kontrollierte am Dienstagmorgen (29.) eine Stunde lang Autofahrer vor dem Kindergarten Sonnenschein und der Villa Kunterbunt in der Eulbach Straße. Sie achteten insbesondere darauf, dass alle kleinen Autofahrer in den vorgeschrieben Kindersitzen platziert waren und sie -wie auch alle anderen Mitfahrer- ordnungsgemäß angeschnallt waren. Lediglich vier Verstöße mussten die Beamten beklagen. Die Autofahrer wurden entsprechend verwarnt. Den Kindergartenkindern gefiel es außerordentlich, am frühen Morgen von ihrer Polizei begrüßt zu werden.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Peggy Rienow
Telefon: 06151/969-2411 o. Mobil: 0173/6596654
E-Mail: peggy.rienow@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: