Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Darmstadt: Drei Tabakdosen bringen den Bewährungswiderruf

Darmstadt (ots) - Drei Tabakdosen im Wert von rund 57,- EUR, die ein 35-jähriger Mann am Mittwochabend (23.11.2011) in einem Supermarkt im Schwarzen Weg stehlen wollte, haben zu einem Bewährungswiderruf und einer Inhaftierung des mehrfach polizeibekannten Mannes geführt. Auf Anordnung der Staatsanwaltschaft Darmstadt wurde der überwiegend wegen Eigentumsdelikten polizeibekannte Mann, am Donnerstag dem Haftrichter im Amtsgericht vorgeführt. Die noch offene Bewährungsstrafe von eineinhalb Jahren wurde dabei in Vollzug gesetzt. Eine Verlängerung droht durch die neue Tat.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Ferdinand Derigs
Telefon: 06151-969 2400 o. 0173-659 6648
Fax: 06151-969 2405
E-Mail: ferdinand.derigs (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: