Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Rüsselsheim: Polizei klärt Reifendiebstahl/ mutmaßlicher Dieb schläft betrunken im Auto ein

Rüsselsheim: (ots) - Die Polizei in Rüsselsheim hat den Diebstahl von zwölf Winterreifen aus dem Lager eines Autohändlers in der Darmstädter Straße geklärt. Bereits am Samstag (19.11.) waren die Polizisten morgens gegen 8.30 Uhr einem Hinweis eines Anwohners aus der Pestalozzistraße nachgegangen. Dort war ein 32 Jahre alter Mann betrunken hinter dem Steuer seines Wagens eingeschlafen und hatte die Hofausfahrt des Anrufers blockiert. Im Wagen fanden die Beamten zwölf Winterreifen. Der Autofahrer mit Wohnsitz in Wiesbaden hatte nach dem Ergebnis eines Alkoholtestes etwa 1,5 Promille Alkohol im Blut. Über die Herkunft der Reifen konnte er der Polizei keine Klarheit verschaffen. Die Pneus stellte die Polizei deshalb zunächst sicher. Im Zuge der weiteren Ermittlungen klärten sich dann am Montag die wahren Eigentumsverhältnisse. Die Reifen im Wert von rund 2000 Euro waren in der Nacht zum Samstag bei dem Autohändler gestohlen worden. Die Ermittlungen gegen den 32-Jährigen dauern an.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Rainer Müller
Telefon: 06151/969-2401 o. Mobil: 0174/3053649
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: rainer.mueller2 (at) polizei.hessen.de
Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: