Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Viernheim: War der Unfallflüchtige auch der Spiegeldieb?
Polizei sucht Zeugen

Viernheim (ots) - Am Freitagabend (18.) zwischen 16 und 20 Uhr kam es in der Römergartenstraße 21 zu einem Verkehrsunfall. Der Fahrer eines Kleintransportes streifte beim Vorbeifahren den Außenspiegel eines geparkten VW-Busses und flüchtete anschließend in Richtung Alexanderstraße. Von dem Unfallverursacher blieben Fahrzeugteile an der Unfallstelle zurück.

Am selben Tag zwischen 18 und 21 Uhr stahl sich vermutlich der Unfallflüchtige einen neuen Außenspiegel von einem Fiat Ducato, der vor dem Anwesen Max-Plank-Straße 1 stand. Wer Hinweise zum Unfallverursacher oder dem Spiegeldieb geben kann, wird gebeten, sich mit der Polizeistation Lampertheim-Viernheim unter der Telefonnummer 06206 / 9440-0 in Verbindung setzen.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Peggy Rienow
Telefon: 06151/969-2411 o. Mobil: 0173/6596654
E-Mail: peggy.rienow@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: