Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Weiterstadt/Gräfenhausen/Büttelborn: Polizei klärt Serie von Rollerdiebstählen/ Zwei Tatverdächtige in Untersuchungshaft

Weiterstadt/Gräfenhausen/Büttelborn (ots) - Ermittlern des Polizeipräsidiums Südhessen ist es gelungen, zwei notorische Rollerdiebe dingfest zu machen. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Darmstadt schickte der Ermittlungsrichter die beiden jungen Männer in Untersuchungshaft.

Seit August dieses Jahres kam es im Bereich der Gemeinden Weiterstadt, Gräfenhausen und Büttelborn zu einer Häufung von Motorrollerdiebstählen. Ins Visier der Ermittler gerieten rasch zwei 19 und 24 Jahre alte Männer aus Weiterstadt. Beide traten bereits hinreichend in Erscheinung, wobei sie in ihrer polizeilichen Vita eine gewisse Affinität zum Diebstahl motorisierter Zweiräder entwickelten. Die Ermittler sind sich sicher, ihnen nun weitere sechs Diebstähle von Motorrollern zuordnen zu können. Die Staatsanwaltschaft Darmstadt erließ jetzt Haftbefehle gegen die notorischen Rollerdiebe. Beide Männer wurden am Donnerstagnachmittag (17.11.2011) festgenommen. Am Freitag wurden sie dem Richter vorgeführt, welcher die Untersuchungshaft anordnete.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Christopher Roth
Telefon: 06151 969 2410 o. 0173 659 6516
Fax: 06151 969 2405
E-Mail: christopher.roth (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: