Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Heppenheim: Drogenfund bei Verkehrskontrolle

Heppenheim (ots) - Am Dienstagabend (15.11.2011) stoppte eine Streife der Polizeistation Heppenheim in der Tiergartenstraße einen 32-jährigen Autofahrer. Bei der Kontrolle machte der Fahrer "große Augen". Die Beamten stellten schnell fest, dass der junge Heppenheimer offensichtlich unter Drogeneinfluß stand. Eine anschließende Durchsuchung sollte den Verdacht erhärten: Der Fahrer hatte noch mehrere Gramm Haschisch und Amphetamine einstecken. Nach einer Blutprobe musste der junge Mann seine Heimreise zu Fuß antreten. Jetzt ermittelt auch das Rauschgiftkommissariat. Die Führerscheinstelle wurde über die berauschte Fahrt informiert und wird seine grundsätzliche Fahrtauglichkeit prüfen.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Benjamin Henne
Telefon: 06151/969 2418
Fax: 06151/969 2405
E-Mail: benjamin.henne@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: