Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Kelsterbach: Fahrverbot für Temposünder

Kelsterbach (ots) - Am Dienstagmittag (15.11.2011) stoppten die Beamten der Fahndungs- und Kontrolleinheit des Polizeipräsidiums Südhessen auf der B43 gleich zwei Autofahrer. Ein 31-jähriger Mann aus Mörfelden-Walldorf war mit über 40 Stundenkilometern zu schnell unterwegs. Erlaubt sind auf der Strecke lediglich 100 km/h. Ebenso erging es einem 35-jährigen Taxifahrer aus Frankfurt, auch dieser war mit über 40 Stundenkilometern zu schnell auf der B43 unterwegs. Beide Fahrer erwarten nun jeweils ein Bußgeld in Höhe von 160 Euro, drei Punkte in Flensburg sowie ein Fahrverbot.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Benjamin Henne
Telefon: 06151/969 2418
Fax: 06151/969 2405
E-Mail: benjamin.henne@polizei.hessen.de
Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: