Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Höchst im Odenwald: Nachtrag zur Meldung: Bagger beschädigt Gasleitung/ Verkehr wird vorsorglich umgeleitet/ Luftmessungen ergeben keine Gefahr für die Bevölkerung

Höchst im Odenwald: (ots) - Die Absperrungen und Umleitungen des Straßenverkehrs durch die Feuerwehr und Polizei sind um 17.15 Uhr aufgehoben worden. Die Fünfundzwanzig Bewohner des Hauses werden wieder in ihre Wohnungen zurückkehren können. Personen wurden nicht verletzt.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Rainer Müller
Telefon: 06151/969-2401 o. Mobil: 0174/3053649
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: rainer.mueller2 (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: