Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Darmstadt: Festnahme nach Drogengeschäft/ Dealerin und ihr Käufer festgenommen

Darmstadt (ots) - Zivilfahnder des 1. Polizeireviers konnten am Donnerstagnachmittag (10.11.2011) eine Dealerin samt ihrem "Kunden" in der Innenstadt dingfest machen. Die 40 Jahre alte Frau wurde von den Beamten gegen 16 Uhr dabei beobachtet, wie sie am Luisenplatz einem 45 Jahre alten Mann Rauschgift verkaufte. Sowohl sie als auch ihr Abnehmer konnten anschließend festgenommen werden. Der Fünfundvierzigjährige versuchte bei der Festnahme noch erfolglos, die zuvor erworbenen Drogen verschwinden zu lassen. Die Beamten beschlagnahmten bei der Dealerin noch weiteres Rauschgift, den mutmaßlichen Erlös aus dem Drogengeschäft sowie weitere Beweismittel. Gegen beide Festgenommenen wurde Anzeige erstattet.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Christopher Roth
Telefon: 06151 969 2410 o. 0173 659 6516
Fax: 06151 969 2405
E-Mail: christopher.roth (at) polizei.hessen.de



Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: