Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Roßdorf: Einbruch in Bäckereifiliale scheitert/ Keine Beute, aber hoher Schaden

Roßdorf (ots) - Einbrecher sind in der Nacht zum Freitag (11.11.2011) mit ihrem Versuch kläglich gescheitert, bei einer Bäckereifiliale in Roßdorf zu Beute zu kommen. Am Schatzborn schlugen die Ganoven im Zeitraum zwischen 20.30 Uhr und etwa 5 Uhr zu. Zunächst hebelten sie die Eingangstüre der in einem Lebensmitteldiscounter integrierten Bäckereifiliale auf. Anschließend versuchten sie vergeblich, in einem rückwärtigen Raum einen Tresor aufzuhebeln. Ob aus purem Vandalismus oder als Resultat des gescheiterten Aufbruchsversuch: Ein in dem Raum befindlicher Wasserboiler wurde durch die Ganoven erheblich beschädigt. In der Folge traten etliche Liter Wasser aus und setzten den Markt großflächig unter Wasser. Helfer der freiwilligen Feuerwehr mussten am Morgen die Wassermassen aus dem Markt pumpen. Der entstandene Schaden lässt sich derzeit noch nicht beziffern. Die Polizeistation in Ober-Ramstadt ermittelt und bittet unter der Telefonnummer 06154/ 63300 um Hinweise.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Christopher Roth
Telefon: 06151 969 2410 o. 0173 659 6516
Fax: 06151 969 2405
E-Mail: christopher.roth (at) polizei.hessen.de



Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: