Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Rüsselsheim: Drogenfund bei Verkehrskontrolle

Rüsselsheim (ots) - Am Sonntagmittag (06.11.2011) kontrollierten Beamte der Fahndungs- und Kontrolleinheit einen Autofahrer auf der A67. Schnell ergaben sich Zweifel an seiner Fahrtauglichkeit. Einen Drogentest sollte dies bestätigen: Der 35-jährige Fahrer hatte vor Fahrtantritt Cannabis und Amphetamine zu sich genommen. Auch sein 27-jähriger Beifahrer sollte bei dieser Kontrolle nicht unverdächtig bleiben. In seinen Taschen fanden die Beamten geringe Mengen Haschisch und Speed. Die Drogen wurden sichergestellt, dem Fahrer eine Blutprobe entnommen. Nun müssen sich die beiden Männer strafrechtlich verantworten. Die Reise ging für die Beiden zu Fuß weiter, das Auto musste stehen bleiben.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Benjamin Henne
Telefon: 06151/969 2418
Fax: 06151/969 2405
E-Mail: benjamin.henne@polizei.hessen.de
Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: