Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Babenhausen: Sonntägliche Polizeikontrolle bringt allerlei zu Tage / Strafanzeige gegen 29 Jahre alten Autofahrer

Babenhausen (ots) - Den richtigen Spürsinn haben Beamte der Dieburger Polizeistation bei einer Fahrzeugkontrolle am Sonntagnachmittag (6.11.2011) bewiesen. Gegen 16.45 Uhr stoppten sie einen 29 Jahre alten Autofahrer in der Spessartstraße. Bei der Kontrolle ergaben sich Anzeichen, sich den in Rodgau wohnhaften Mann genauer zu betrachten. Ein Urintest bestätigte die Vermutung der Beamten, dass der Mann unter Drogeneinfluss stand. Neben der Drogenbeeinflussung hatte er zudem vor Fahrtbeginn Alkohol getrunken. Auch bei der Durchsuchung seines Fahrzeugs wurden die Beamten fündig: Im Innenraum versteckt fanden sie ein Päckchen Marihuana. Der Neunundzwanzigjährige musste die Beamten zur Dienststelle begleiten. Dort wurde ihm eine Blutprobe entnommen. Immerhin, seinen Führerschein kann er nicht mehr verlieren, da er erst gar nicht im Besitz eines solchen war. Gegen ihn wird nun gleich wegen mehrerer Vergehen ermittelt.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Christopher Roth
Telefon: 06151 969 2410 o. 0173 659 6516
Fax: 06151 969 2405
E-Mail: christopher.roth (at) polizei.hessen.de
Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: